Kopfzeile

Sprunglinks

Inhalt

Wirtschaftsbewilligung

Bewilligung für Einzelanlass

Die Informationen für den Ablauf beim Einholen einer Wirtschaftsbewilligung siehe auf dem Merkblatt der Polizei Luzern.


Das Projekt "luegsch" in Kürze

Jugendschutz greift, wenn Erziehungsverantwortliche, Behörden, Vereine, Jugendarbeit, Verkaufsstellen und Veranstaltende am gleichen Strick ziehen. Das Projekt luegsch unterstützt Gemeinden mit Hilfsmitteln, Beratung, Informationsveranstaltungen und Workshops bei diesem Prozess.

Ab dem 1. März 2010 muss neben dem Bewilligungsgesuch an die Dienststelle Gastgewerbe und Gewerbepolizei des Kantons Luzern auch das Formular "Zusatzbewilligung für Einzelanlass in Malters" an die Gemeinde Malters eingegeben werden. Der oder die Unterzeichnende bestätigt, den Jugendschutz einzuhalten und erhält dazu eine Checkliste mit allen wichtigen Punkten. Veranstalterlinnen und Veranstalter werden so unterschützt, den Jugendschutz einzuhalten.
Kontrollbändel (bis zu 600 Stk.) und Hinweisschilder sind gratis.

Restaurants und andere Verkaufsstellen bezieht das Projekt "luegsch" in einer 2. Phase im Sommer 2010 ein.

Kontakt
Fragen, Unterstützung, Bestellungen
Frau Elisabeth Steffen, Sigristhalde 34, 6102 Malters, 041 498 09 79,
eli.steffen@bluewin.ch

Herr Dani Wyss, Gemeinderat

Bewilligungen
Gemeindeverwaltung Malters
z. Hd. Sekretariat Gemeindeammannamt
Bahnhofstrasse 16
6102 Malters
Logo Luegsch.net

Zugehörige Objekte

Name Vorname FunktionKontakt
Name
Wirtschaftsbewilligung Einzelanlass Gesuch Extern
Wirtschaftsbewilligung Einzelanlass Merkblatt Extern
Zusatzbewilligung für Einzelanlass BestellenDownload