Kopfzeile

Inhalt

Raumreservation

Gemeindesaal online reservieren

Dank dem Online-Reservationssystem kann ab sofort jederzeit überprüft werden, ob der Gemeindesaal noch frei ist und provisorisch reserviert werden.

Für eine Reservation kann das User-Profil der anderen Online-Dienste (Newsletter usw.) benutzt oder ein neues Profil angelegt werden. Die Reservation wird vorerst provisorisch vorgenommen. Die Veranstalterin oder der Veranstalter erhält per E-Mail eine provisorische Reservationsbestätigung. Ist der Raum an einem gewünschten Datum schon provisorisch reserviert, wird eine Reservation einer "Warteschlage" zugefügt. Wird die erste Reservation storniert, kann die in der "Warteschlange" befindliche Reservation bestätigt werden. Sämtlichen provisorischen Reservationen werden vom Gemeindeammannamt so rasch als möglich behandelt. Die Veranstalterin oder der Veranstalter erhält eine definitive Reservationsbestätigung per E-Mail.

Hinweis zur Buchung: Bei der Reservation ist die gesamte Belegungszeit, d.h. inkl. der benötigten Zeit für das Einrichten sowie das Aufräumen, zu buchen.

Vorschriften und Benutzungsgebühren
Bitte beachten Sie die Vorschriften sowie die Gebühren für die Benutzung der Lokalitäten und Anlagen der Gemeinde:

Objekt Standort Kategorie Weitere Informationen