Kopfzeile

Sprunglinks

Inhalt

Gesamtrevision Ortsplanung / Öffentliche Auflage (Teil 1)

20. März 2024
Im Sinn der §§ 13 und 61 des kantonalen Planungs- und Baugesetzes des Kantons Luzern (PBG) sowie gemäss § 6 des kantonalen Waldgesetzes werden folgende Unterlagen der Gesamtrevision der Orts­planung Malters öffentlich aufgelegt:
  • Bau- und Zonenreglement (BZR) vom 29.02.2024
  • Zonenplan Siedlung M 1:2'500 vom 28.02.2024
  • Zonenplan Landschaft M 1:10'000 vom 28.02.2024
  • Teilzonenplan Gewässerraum: öffentliche Auflage der Änderungen 2024 vom 28.02.2024
  • Erschliessungs- und Verkehrsrichtplan M 1:2'500 vom 28.02.2024
  • Bericht zum Erschliessungs- und Verkehrsrichtplan vom 27.04.2023
  • Richtplan Wärmeversorgung M 1:10'000 vom 28.02.2024
  • Aufhebung von Gestaltungsplänen: Mit der Genehmigung der Gesamtrevision durch den Regierungsrat sollen gleichzeitig die folgenden Gestaltungspläne und deren allenfalls nachträglich erfolgten Änderungen aufgehoben werden: Sigrist- Halde (1995), Sigristhalde (1998), Haldenhüsli (2003), Hellbühlstrasse 41-47 (1973), Ober-Ei / Hellbühlstrasse 49-55 (1988), Ei-Schachen, Grundstück Nr. 966 (1988), Mittleres Schachenland (2005), Chlosterbünt (1993), Muoshof West (1975), Muoshof Ost (1982), Unterfeld (1991), Luzernstrasse 33 – 37 (1993), Chappelmatt (2006), Chällerhof (2008), Neu-Gräberhaus (1996), Hofhalden, Rothenstrasse 32 – 40 (1969), Geissbühl (1989), Widenmatt (1988), Rotherd (1994), Breite (2000), Ober-Hofmatt (1995)
  • Pläne der Waldfeststellungen in den Gebieten Zwingstrasse/Schache I, Büelwald, Gansebachhüsli/Spahau, Ober Ei, Haldehüsli, Brücke Hellbühlstrasse/Schache II, Schlangemättli/Widematt, Ober Chällerhof, Rümligschache, Schwingruebe (siehe Publikation Teil 3)


Die planerischen Grundlagen und Herleitungen finden Sie im Teil 2.
Die Pläne der Waldfeststellungen finden Sie im Teil 3.

Die Unterlagen liegen während 30 Tagen, vom 18. März bis 16. April 2024, bei der Gemeindeverwaltung Malters, Weihermatte 4, 6102 Malters, während der ordentlichen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag, von 08.00 bis 11.45 und von 14.00 bis 17.00 Uhr) zur Einsicht auf und können unter www.malters.ch einge­sehen werden. Äusserungen (Erschliessungs- und Verkehrsrichtplan) sowie öffentlich-rechtliche und privat-rechtliche Einsprachen sind während der Auflagefrist schriftlich und im Doppel beim Gemeinderat Malters, Weiher­matte 4, 6102 Malters, einzureichen. Die Einsprache muss einen Antrag und dessen Begründung ent­halten. Die Einsprachebefugnis richtet sich nach § 207 PBG.

 

Zugehörige Objekte

Name
Analyse Gestaltungspläne vom 29.09.2022 Download 0 Analyse Gestaltungspläne vom 29.09.2022
Erschliessungs- und Verkehrsrichtplan M 1 2'500 vom 28.02.2024 Download 1 Erschliessungs- und Verkehrsrichtplan M 1 2'500 vom 28.02.2024
Teilzonenplan Gewässerraum öffentliche Auflage der Änderungen 2024 vom 28.02.2024 Download 2 Teilzonenplan Gewässerraum öffentliche Auflage der Änderungen 2024 vom 28.02.2024
Zonenplan Landschaft M 1 10'000 vom 28.02.2024 Download 3 Zonenplan Landschaft M 1 10'000 vom 28.02.2024
Zonenplan Siedlung M 1 2'500 vom 28.02.2024 Download 4 Zonenplan Siedlung M 1 2'500 vom 28.02.2024
Bau- und Zonenreglement (BZR) vom 29.02.2024 Download 5 Bau- und Zonenreglement (BZR) vom 29.02.2024
Bericht zum Erschliessungs- und Verkehrsrichtplan vom 27.04.2023 Download 6 Bericht zum Erschliessungs- und Verkehrsrichtplan vom 27.04.2023
Richtplan Wärmeversorgung M 1_10'000 vom 28.02.2024 Download 7 Richtplan Wärmeversorgung M 1_10'000 vom 28.02.2024