Willkommen auf der Website der Gemeinde Malters



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

nächstes Ereignis

Hexen

 

Hexenglauben und Kriegseifer lassen sich auch in der Malterser Geschichte erkennen. In den Jahren 1652 bis 1668 wurden acht Frauen und ein Kind der Hexerei beschuldigt. In fünf Fällen wird im Turmbuch zu Luzern das Todesurteil durch Verbrennen angegeben, bei zwei Prozessen bricht das Protokoll nach Geständnissen ab und zwei Frauen werden freigelassen, nachdem sie trotz peinlicher Befragung keine Untaten zugegeben hatten.

zur Übersicht



Druck VersionPDF