Willkommen auf der Website der Gemeinde Malters



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Rodungsarbeiten im Holzrückhalt Ettisbühl

Ab Montag, 26. November 2018 starten in Malters die Rodungsarbeiten in der Holzrückhalteanlage in Ettisbühl. Damit im Ereignisfall die Funktion als Hochwasserschutzbauwerk gewährleistet ist, muss der Bewuchs innerhalb des Rückhalteraums gerodet werden. Diese Massnahme ist notwendig, um die Verklausungsgefahr im Stabrechen zu minimieren. Die Rodungsarbeiten dauern mehrere Tage und sind witterungsabhängig. Die Wanderwege können während der Arbeiten benutzt werden.



Datum der Neuigkeit 19. Nov. 2018


Druck VersionPDF